Die Bitcoin Rente

BITCOIN PENSION – eine echte Alternative

Denn eins ist sicher: „Die Rente.“ So lautet ein Werbeslogan der 1986 amtierenden Bundesregierung, was später ihrem damaligen Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung; Norbert Blüm (CDU), zugeschrieben wurde. Sicher ist: die Altersvorsorge, ob staatlich oder privat, ist zum Unsicherheitsfaktor geworden.
TEILNEHMENMEHR

BITCOIN PENSION

Warum wir umdenken müssen

Schlimmer noch: Die Rentenvorsorge ist grandios gescheitert und hat sich zum Massengrab für Lebensversicherungen und andere Anlagemodelle entwickelt. Viele dieser Altersabsicherungen können schon heute nicht mehr die Bedürfnisse der Menschen im späteren Ruhestand decken. Dazu kommt, dass die Regelarbeitszeit immer länger wird und dadurch die Pension inflationär geringer ausfällt Auch die Besteuerung leistet ihren Teil an der negativen Entwicklung. Bei Ehepaaren kann der Tod eines Partners schon zu einer Unterversorgung führen.

Momentaner Status:

  • Viele Menschen sind selbständig. Auf Grund hoher Belastungen ist es den meisten nicht möglich, eine angemessen Vorsorge zu betreiben.
  • Hartz-IV-Empfänger sind in der Regel nicht in der Lage, sich fürs Alter abzusichern. Die Folge sind Altersarmut und Menschen, die noch mit 70 oder gar älter Jobs auf 450 €-Basis ausüben müssen.
  • Demographisch betrachtet baut sich bis 2030 eine riesige Welle von Pensionären auf. Bisher gibt es keine vernünftigen Konzepte zur Bewältigung dieser Herausforderung.

Und die betriebliche Altersvorsorge?

Aufgrund der undurchsichtigen Zinsgarantien bei der Altersvorsorge fehlt ein wesentliches Argument, um Arbeitnehmer länger an ein Unternehmen zu binden – Unsicherheit statt Garantie.

Außerdem haben mittelständische Betriebe oft ein Problem mit der Kontokorrentfinanzierung. Der Fall tritt z.B. dann ein, wenn ein Unternehmen zeitweise mehr Personal einstellen und seinen Lagerbestand aufstocken muss, um außergewöhnliches Kundenaufkommen oder Sonderbestellungen abzuarbeiten. Die Firma geht in Vorleistung und benötigt eine Zwischenfinanzierung. Die Banken sind rigide bei der Kreditvergabe und verlangen eine Besicherung von fast 100%. Die Folge ist, dass in dieser angespannten Zeit Betriebe teilweise keinen weiteren Großaufträge annehmen, geschweige Innovationen vorantreiben können – Stillstand statt Fortschritt

SUPPORTED BY Satoshi School

Umdenken eröffnet neue Optionen

Der BitCoin Pension Bond ermöglicht erstmals in der Geschichte, die Rentenvorsorge, die betriebliche Altersvorsorge und die Mittelstandsabsicherung auf eine hochverzinsliche Basis zu bringen.

Warum BitCoins ?

Seit seiner Entstehung 2008 hat der BitCoin – gerade in den letzten zwei Jahren – unglaublich an Wert zugelegt. Durch seine deflationäre Art und dank der Eigenschaft als Währung hat sich eine neue, andere Ökologie um den BitCoin aufgebaut. Das führte dazu, dass Länder u.a. Japan den BitCoin als offizielle Zweitwährung akzeptieren.

Der Bitcoin und seine Vorteile

  • Sicherer, transparenter und schneller als das SEPA-Lastschriftverfahren
  • Ohne Bankensystem – rein computergesteuert
  • Nahezu überall kann mit BitCoins bezahlen werden – entweder direkt oder per Anbindung ans Visakartensystem.
  • Einfach Geld per Handy schnell zu einem Bruchteil der üblichen Gebühren überweisen
  • Ausschließlich eigene Kontrolle über sein Geld und das Konto. Das bedeutet, neben dem Zugriff auf den „Public Key“ (vergleichbar mit der IBAN) auch auf den „Private Key“ (vergleichbar mit Pin und Tan) kann alles ohne Bank erledigt werden.

Im März 2016 lag der Kurs für ein BitCoin (BTC) bei 450 $. Im Oktober 2017 pendelt dieser um die 6.000 $ Marke. Seit der Etablierung des BTC vor knapp 10 Jahren gewann die Kryptowährung einen enormen wirtschaftlichen Stellenwert. Bis zum Jahr 2140 wird die Wertsteigerung weiter zuverlässig steigen.

Dieser Fakt ermöglicht es, eine Kapitalanlage mit einer Rendite von über 15 % zu schaffen. Das ist mehr als bei allen anderen seriösen Kapitalanlageoptionen.

Warum diese Rente anders ist

BITCOIN PENSION IM ÜBERBLICK


Altervorsorge
Die Verträge haben eine Mindestlaufzeit von 5, 10, 15, 20, 25 Jahren zur Auswahl.


Faire Verteilung
40% direkte Einlage, 60% Verteilung der Einlage auf Kosten und Auf- und Ausbaustruktur der Mininganlagen


IHR PRIVATKEY
Investoren und später Anleger bekommen sowohl den Private Key, als auch den Public Key.



Support
Die BitCoin Rente wird unterstützt vom Satoshi School Team


Langfristig mit Bitcoin profitieren
Durch den Kursgewinn und die Einlage von BitCoins aus dem Mining wird nach mind. fünf Jahren sich die Einlage erhöhen.


Sicheres Wallet mit BitGo
Wir nutzen eines der sichersten Wallets auf dem Markt: BitGo

DIE UMSETZUNG

Schritt 1:


a) Beginn der Beteiligung für Investoren vom 01.08.2017 bis 01.10.2017 (Bereits abgeschlossen)

b) Ab 20.10.2017 Rentenanlage, Privatvorsorge und Betriebliche Altersvorsorge offiziell erhältlich


Schritt 2:


Jeder Einzahler erhält im Laufe von min. 5 Jahren

eine Auszahlung von 2-5 Bitcoins auf seinen Konto.




Verwendung der Gelder und Beteiligung


Das Revolutionäre des BitCoin-Pensionskonzepts ist Folgendes: Die erstmalige Einlage wird gesplittet. 40% der eingezahlten Summe entfallen auf die Mindesteinlage. Die anderen 60% gehen in den Aufbau einer eigenen BitCoin-Mining-Struktur. BitCoins müssen nach einem bestimmten Verfahren hergestellt werden.

Dieser Prozess wird als Mining bezeichnet und ist recht kostenintensiv. Das ist auch der Grund, warum sich nur wenige Menschen an der Herstellung von Bitcoins beteiligen. Die Zahl der Benutzer von BitCoin hat inzwischen unglaublich zugelegt. Daher ist es erforderlich, dass wir uns selber an der Herstellung beteiligen, weil die sich im Umlauf befindlichen BitCoins nicht ausreichen, um den Bedarf zu decken.

Die Rendite: Auf die getätigte Einlage werden zusätzlich zum Kursgewinn des BitCoins Gewinne aus der Herstellung – dem erwähnten Mining – der BitCoins gezahlt. Investoren, die in der Zeit vom 01.08.2017 bis 01.10.2017 in den BitCoin Pension (ICO) investierten, bekommen eine höhere Rendite.

Die Beteiligungsmöglichkeiten

  • Private Altersvorsorge per Einlage oder monatlichen Sparplan
  • Betriebliche Altersvorsorge – Arbeitgeber zahlt für seine Mitarbeiter in ein Poolkonto.

  • Private Altersvorsorge per Einlage oder monatlichen Sparplan:
  • Betriebliche Altersvorsorge – Arbeitgeber zahlt in ein Poolkonto für seine Mitarbeiter.
Private Altersvorsorge per Einlage oder monatlichen Sparplan:
0123456789001234567890%

Direkte Einlage

0123456789001234567890%

Verteilung der Einlage auf Kosten und Auf- und Ausbaustruktur der Mininganlagen

Betriebliche Altersvorsorge – Arbeitgeber zahlt in ein Poolkonto für seine Mitarbeiter.
0123456789001234567890%

Direkte Einlage

0123456789001234567890%

Verteilung der Einlage auf Kosten und Auf- und Ausbaustruktur der Mininganlagen



Supported by Jörg Molt



Die Welt hat eine neue Währung. Sie ist dezentral, grenzenlos und für jedermann kostenlos. Überall kann damit gezahlt werden, sie ist geschützt vor Inflation und bringt Zinszuwächse. Satoshi-School zeigt Ihnen, wie Sie gemeinsam mit Millionen Menschen diese Währung nutzen können und wie Sie Ihr Geld um die Welt schicken – ganz ohne Gebühren. Es ist die Bank in Ihrer Tasche.


Weitere Informationen



Fragen? Schreiben Sie uns:

info{at}bitcoin-pension.com


Die Bitcoin-Welt – Einblicke mit Jörg Molt & Jo Conrad | Bewusst.TV – 26.7.2017

INTERVIEW HR Info – Bitcoins: der Lockruf der Währung





Kontrolle
Investoren und später Anleger bekommen sowohl den „Private Key“ als auch den „Public Key“.

Der „Public Key“ ist eine Einzahladresse, auf die weiteres Geld zur Anlage überwiesen werden kann, vergleichbar mit der IBAN. So wird die Auszahlung nach der Mindestlaufzeit erhöht.

Der „Private Key“ entspricht vergleichsweise PIN und TAN. Es ist die persönliche Absicherung:

Sofortige Aktivierung nach Kontoeröffnung

Schützt vor höherer Gewalt

Sichert die Einlage, sollte der sehr unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der BitCoin-Pensions-Fond aufgelöst werden

Mit dem „Private Key“ sind Sie jederzeit in der Lage, über das Geld auf Ihrem Konto (40% Einlage mit Kurssteigerung und Gewinne aus Mining) zu verfügen. Sie haben immer die Kontrolle über Ihr Kapital.

Hinweis: Das auf dem Konto befindliche Geld wird über das System erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit ausgezahlt. Sollte jedoch vorzeitig die „Private Key Funktion“ genutzt werden, erfolgt danach keine Gutschrift der Mining-Ergebnisse und das Konto wird von uns geschlossen, weil der Saldo dann auf Null steht.


Auszahlung
Zur Auswahl stehen Verträge mit einer Laufzeit von 5,10, 15, 20 und 25 Jahren. Die Mindestlaufzeit eines Vertrages beträgt 5 Jahre.

Für diese Zeiträume wird die Mindestanlage gehalten und die Erträge aus dem Mining auf das Konto umgelegt.

Durch den Kursgewinn und die Umlage von BitCoins aus dem Mining wird sich die Einlage auf dem Konto nach mindestens fünf Jahren erhöhen. Das begründet sich auf der Prognose, dass der Kurs des BitCoins in fünf Jahren bei mindestens 6.000 Euro/BitCoin liegen wird. Die Höhe der Umlage von BitCoins aus dem Mining unterliegt der Beteiligungsart – ICO oder BitCoin-Rente – und der Effizienz der Anlage. Der Aufbau der Mininganlage wird exakt dokumentiert, fotografiert und gefilmt. Das ist Transparenz.


Jetzt in die Bitcoin Pension investieren


TEILNEHMEN



Vision
Viele Menschen verlieren jeden Tag ihr schwer erarbeitetes Geld in suboptimalen Anlagemodellen, die durch falsche Versprechen gefördert werden. Wenn es darauf ankommt, ist kaum noch oder gar kein Kapital mehr vorhanden. Bei Freunden oder Bekannten wird Geld geborgt, man verschuldet sich oder geht „Gefälligkeiten“ ein. Andererseits wird oftmals in Anlagemodelle investiert, die schließlich nicht die erhofften Renditen bringen oder auf einmal nicht mehr existieren.

Wir haben ein transparentes System, bei dem Sie jederzeit über ihr Konto verfügen. Sie sind selbst dann abgesichert, wenn es keinen Systemzugang gibt. Mit Ihrem „Private Key“ können Sie jederzeit über Ihr Geld verfügen. Außerdem können Sie jederzeit mit Ihrem Kapital woanders hinüberwechseln, ohne das wir eine Einflussmöglichkeit haben.

Durch unser Anlagemodell schaffen wir eine Chance für jeden, innerhalb von 5 Jahren in der Lage zu sein, sich ein besseres Leben aufzubauen.